Lukas Baxmann vom TEAM Niederrhein ist Regionalmeister im 60m Sprint

Feb
17

Lukas Baxmann vom TEAM Niederrhein ist Regionalmeister im 60m Sprint

12 Bestleistungen und gute Platzierungen für den Nachwuchs des SV  Alemannia Kamp und dem SV Millingen vom TEAM Niederrhein gab es bei den LVN Region Nord-Meisterschaften U14 und U16 in Rhede am 09.02.2019

von links: Trainerin Charlyn Meyer, Helen Diekmann, Katrin Holl, Mara Schneider, Thomas Tichy, Sahraa Dokhi, Lukas Baxmann, Philipp Tichy, Hendrik Bork, Tom Schöning und Hannes Hücklekemkes

Lukas Baxmann (noch 13 Jahre) sprintete als erster der MJ-U14 über die Ziellinie nach 60m in sehr guten 7,90sek. und holte sich seinen ersten Titel als Region Nord- Hallenmeister. Leider gab es keinen Finallauf da die zwei Vorläufe mit 10 Teilnehmern als Zeitendläufe gewertet wurden. Peinlich ist nur dass die beiden schnellsten in unterschiedlichen Läufen starteten.

Das ist ein Unding und äußerst unfair den Aktiven gegenüber, das sie nicht gemeinsam in einem Lauf um den Titel sprinten können, kritisierte Trainer Hannes Hücklekemkes. Lukas ist nicht bis ins Ziel voll durchgesprintet, da er sehr weit vorne war in seinem Lauf. Da ist einfach viel mehr möglich bei guter Konkurrenz.

In der Klasse MJ-U16 hat sich Thomas Tichy in diesem Winter sehr gut entwickelt und schaffte mit 8,46sek. über 60m und im Weitsprung als 7. mit feinen 4,94m neue Bestleistungen. Auch Katrin Holl WJ-U16 bringt in diesem Winter deutlich verbesserte Ergebnisse und schaffte 2 neue Bestleistungen. Über 60m wurde sie 5. mit 8,64sek. und sprang als 7. im Weitsprung 4,58m.

Auch unsere Jüngsten in der Klasse U14 konnten sich nach dem Wintertraining deutlich verbessern.

Philipp Tichy M13 sprang als 5. ganz feine 4,12m weit und über 60m waren es 9,71sek.

Hendrik Bork M13 lief im Endlauf über 60m mit 9,52sek. auf Platz 10 mit Bestleistung und kam im Weitsprung aber noch nicht so gut weg mit 3,51m.

Sahraa Dokhi  W13 ist eine fleißige und sehr talentierte Leichtathletin die sich immer weiter verbessert. In Rhede sprang sie erstmalig über 4m mit Bestleistung von 4,13m und erreichte im Endlauf über 60m mit 8,94sek. Platz 7.

Mara Schneider W13 lief die 60m in 9,71sek. sprang 3,82m weit und machte über 60m Hürden den ersten Start über Hindernisse mit 10 sek.

Helen Dickmann W12 schaffte folgende Leistungen 60m 10,43sek. 60m Hürden in 14,68sek. und sprang 3,47m weit.

Tom Schöning M12 lief die 60m in 10,37sek. und erreichte im Weitsprung 3,31m.

  • Andere Post
Über den Autor
Abteilungsleiter LA, Jugendwart Profil auf Alemania-Kamp.de

Hannes ist seit über 50 Jahren Trainer und unser Jugendwart. Er leitet die Leichtathletik Abteilung.