Starke Jungs bei den Leichtathletik Regionsmeisterschaften

Mai
21

Starke Jungs bei den Leichtathletik Regionsmeisterschaften

Bei den Regionsmeisterschaften der Jugend U14 und U16 in Duisburg siegte Lukas Baxmann M14 vom TEAM Niederrhein im 100m Sprint mit ganz starken 12,17 sek. Nach seinem Saisoneinstieg beim Wettkampf in Moers wo er die 100m in 12,66sek. lief, verbesserte er sich im Vorlauf der Regionsmeisterschaft auf 12,22sek. Nach seinem Regionsmeistertitel in der Halle im 60m Sprint ist das nun sein 2. Titel. Mit den erreichten 12,22sek. in Duisburg hat er damit die Qualifikationsnormen für die Nordrhein- und NRW-Meisterschaften geschafft.

Lukas Baxmann bei der Siegerehrung

Ich glaube es dauert nicht lange dann steht eine 11 vor dem Komma.

Trainer Hannes Hücklekemkes

Sagte sein Trainer Hannes Hücklekemkes über den fleißigen und talentierten Nachwuchssprinter.

Mit dem 15 jährigen Thomas Tichy wächst ein weiteres Lauftalent beim SV Alemannia Kamp / TEAM Niederrhein heran. Über 100m lief er im Vorlauf bei zu starkem Rückenwind ganz feine 12,76sek. und im Finale dann bei gültigem Rückenwind als 7. 12,99sek. Er hat in diesem Winter und Frühjahr sehr fleißig trainiert und im Training schon angedeutet dass er ein guter Langsprinter werden kann, freute sich sein Trainer als Thomas als 4. über 300m der Regionsmeisterschaft ins Ziel lief. Ich habe auf meine Stoppuhr geschaut und sah die tolle Zeit die Lukas erreicht hatte. Mit 41,34sek. schaffte er gleich in seinem ersten Lauf über 300m die B- Norm für die Nordrheinmeisterschaft. Die A- Norm von 41,20sek. verpasste er zwar ganz knapp aber ich glaube bei seinem mutigen und sehr gleichmäßigen Lauf (er konnte das Tempo von allen Teilnehmern am besten hochhalten) ist schon bald deutlich mehr möglich.

Thomas Tichy beim Sprinttraining auf der Kamper Sportanlage

Weitere Ergebnisse:

Hendrik Bork M13 lief als 8. im Finale die 75m in 11,25sek. und sprang 3,80m weit.

Philipp Tichy M13 sprang 3,92m weit und lief über 75m 11,45sek.

  • Andere Post
Author Details
Vorstand Website

Lukas Peer ist der Vorstand für Digitales und kümmert sich in unserem Verein um die Internet Seite. Er ist seit der Jugend bei uns im Verein und gestaltet nun aktiv den Verein mit.